• Start
  • Förderpreise
  • Ausschreibung Studenten

Nachwuchspreis des Fördervereins „Freunde des IHP e.V.“

Bis zum 30. Juni können Bachelor-, Master- und Diplomabsolventen ihre herausragenden Abschlussarbeiten für den deutschlandweiten Nachwuchspreis 2017 des Fördervereins „Freunde des IHP e. V.“ einreichen. Mit diesem Preis fördert der Verein seit mehr als zehn Jahren junge Forscherinnen und Forscherinnen, jährlich werden Preisgelder in Höhe von 1.200 Euro vergeben. Den 1. Preis , dotiert mit 500 Euro, sponsert auch in diesem Jahr die Deutschen Bank, langjähriger Partner bei der Vergabe. Gesucht werden Abschlussarbeiten, die thematisch zu den Forschungsgebieten des IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik passen. Dazu gehören Schaltkreis- und Systementwurf, Halbleitertechnologie sowie Materialforschung.

 

Bewerbungsschluss für den Nachwuchspreis ist der 30. Juni 2017. Über die Preisverteilung wird auf Vorschlag einer Jury entschieden, die vom Vorstand des Fördervereins „Freunde des IHP e.V.“ eingesetzt wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Über die Preisverteilung wird auf Vorschlag einer Jury entschieden, die vom Vorstand des Fördervereins eingesetzt wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Die Arbeiten und deren Bewertungen von den betreuenden Professoren/innen sind an Annika Bischof als PDF-Datei einzureichen. Bitte geben Sie dabei Ihre Kontaktadresse bzw. Postanschrift an.

 

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2017

 

Die Preisverleihung findet anlässlich des "Tages der offenen Tür" des IHP am 9. September 2017 statt.

 

Ansprechpartnerin und Bewerbungsadresse: 

"Freunde des IHP e.V." 

Annika Bischof

Im Technologiepark 25
15236 Frankfurt (Oder)
Tel: 0335 5625 206

© 2017 Freunde des IHPImpressum
The building and the infrastructure of the IHP was funded by the european regional development fund of the European Union, funds of the federal government and also funds of the state Brandenburg.